Fußreflexzonen-Harmonisierung

Vertreter der Fußreflexzonenmassage glauben, dass bestimmte Zonen auf den Fußsohlen mit inneren Organen in Verbindung stehen. Besonders druck- und schmerzempfindliche Areale der Fußsohle sollen innere Krankheiten anzeigen. Nach der Theorie der Fußreflexzonenmassage soll sich durch intensive Massage dieser Stellen die Krankheit bessern. Bei der Fußreflexzonenmassage werden die Fußsohlen und angrenzenden Fußbereiche intensiv massiert. Schmerzhafte Areale werden dabei besonders berücksichtigt. Die Fußreflexzonenmassage wird erfolgreich bei folgenden Beschwerden angewandt:

Die Fußreflexzonen-Harmonisierung wirkt entspannend.